Hohe Sicherheitsanforderungen bei der Zulassung zum bekannten Versender

Sowohl bei der Neuzulassung als auch bei der Re-Zertifizierung durch das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) wird den verschärften Sicherheitsanforderungen der letzten Jahre Rechnung getragen. Dies wird bei der Einstellung und Schulung von Personal besonders deutlich. Die geänderten Bestimmungen zur beschäftigungsbezogenen Überprüfung (bÜ) und zur Durchführung von Schulungen sehen nunmehr eine klare Unterscheidung verschiedener Tätigkeitsbereiche vor. Diese schlägt sich in unterschiedlichen Schulungsanforderungen (z. B. für Personal mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht bzw. für Personal, das Sicherheitskontrollen bei identifizierbarer Luftfracht durchführt) nieder.

Langjährige Erfahrung und Aktualität

Um Ihre Mitarbeiter angemessen und rechtssicher zu schulen, haben Sie bei der AVIATICS die Wahl zwischen Präsenzschulungen, web-basierten Trainings und Blended Learning-Konzepten. In jedem Fall greifen Sie auf  über 15 Jahre Branchenerfahrung zurück. Der Vorteil für Sie: Schulungsprogramme mit stets aktuellen Inhalten, die zur Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen beitragen. Alle Präsenzschulungen und web-basierten Trainings erfüllen die Anforderungen des LBA hinsichtlich Zuverlässigkeits- und Identitätsprüfung und berücksichtigen das Modulsystem 3.

Egal, ob Sie Personal mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht nach Kapitel 11.2.7 oder Sicherheitskontroll-Personal gemäß Kapitel 11.2.3.9 VO (EU) Nr. 2015/1998 schulen, mit der AVIATICS decken Sie das gesamte Trainingsspektrum praxisnah und kostengünstig ab.

Sorglos-Paket oder modulare Dienstleistungen

Im Sinne des All Inclusive-Gedankens können Sie zum Schulungsmodul weitere Beratungsleistungen hinzubuchen. Wir arbeiten für Sie ein Sicherheitsprogramm aus, das Sie dem LBA zur Genehmigung vorlegen können. Und auch die jährlich geforderten Audits sind bei uns in besten Händen. Auf dem Weg zum „Bekannten Versender“ müssen Sie sich mit unserem Sorglos-Paket in der Tat keine Sorgen mehr machen.


Mehr zum Thema Luftsicherheit:

 

 

Kontakt

AVIATICS GmbH & Co. KG

Service-Hotline zum Ortstarif:
+49 (0) 211 / 95 78 40
Mail: service(at)aviatics.de

Umweltsicherheit

Umweltsicherheit
Ihre Kontaktinformationen
Ihr Anliegen

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Selbstverständlich garantiert AVIATICS, dass Ihre Informationen vertraulich behandelt werden. Mehr erfahren