Umweltschutz

Externer Imissionsschutzbeauftragter

Externer Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz

Als Betreiber von genehmigungsbedürftigen Anlagen sind Sie nach §53 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes verpflichtet einen oder mehrere Immissionsschutzbeauftragten zu stellen. Dies kann im Einzelfall auch dann gelten, wenn Ihre Anlage nicht genehmigungsbedürftig ist und die zuständige Behörde die Bestellung anordnet. AVIATICS stellt dieses Fachpersonal zur externen Übernahme der Aufgaben eines betrieblichen Immissionsschutzbeauftragten gemäß BImSchG und 5. BImSchV zur Verfügung. Neben der zentralen Norm beachten unsere Experten weitere wichtige Regelungen zum Immissionsschutz, etwa die TA Luft oder die TA Lärm, um Ihre Anlage so rechtssicher wie möglich aufzustellen und zu betreiben. Wie im BImSchG verlangt, verfügt Ihr AVIATICS Immissionsschutzbeauftragter über die geforderten Fachkenntnisse und die nötige Zuverlässigkeit. Wir beraten Sie als Betreiber und Betriebsangehöriger entlang der gesetzlichen Grundlage des Bundes-Immissionsschutzgesetz und erfüllen damit folgende Aufgaben: 

  • Hinwirkung auf die Entwicklung und Einführung von umweltfreundlicheren Verfahren bei der Produktion.
  • Erarbeitung von Vorschlägen, damit Erzeugnisse umweltfreundlicher hergestellt werden und Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren.
  • Kontrolle des vorschriftmäßigen Betriebes und ggf. Meldung von Abweichungen, sofern der Betrieb entsprechende Auflagen erhalten hat.
  • Aufklärung der Betriebsangehörigen über die von der Anlage verursachten schädlichen Umwelteinwirkungen.
  • Jährliche Berichterstattung an den Betreiber über getroffene und beabsichtigte Maßnahmen.

Mehr zum Thema Umweltschutz

Umweltschutzbeauftragter

Mehr als das Umweltgewissen des Unternehmens

mehr

Abfallbeauftragter

In Zukunft noch wichtiger

mehr

Ansprechpartner Umweltschutz

Fabian Biedebach

Vertriebsmanager

Tel.: +49 211 95 784 721

Tel.: +49 211 95 784 721

Christian Joisten

Leiter Customer Relations

Tel.: +49 2203 94 798 712

Tel.: +49 2203 94 798 712