Schulung zum Sicherheitsbeauftragten nach Kapitel 11.2.5 vom 07.–10.05.2019 in Köln

22.02.2019

Anmeldung erforderlich!

Zu den wesentlichen Inhalten dieser Schulung gehören die Vermittlung sicherheitsrelevanter Maßnahmen und Verhaltensweisen nach den einschlägigen nationalen und internationalen Sicherheitsregelwerken (z.B.  ICAO Annex 6 und 17, Verordnung (EG) 300/2008 und (EG) Nr.185/2010 und EG Nr. 272/2009 und K (2010) 744, Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG), Luftsicherheitsschulungsverordnung (LuftSiSchulV).

  • Ort: RESQmed Köln
  • Trainerin: Sylvia Gadomski (Luftsicherheitsbeauftragte mit LBA-Ausbilderzulassung
  • Termine:

    • Di, 07.05.2019, 10:00 - 18:30 Uhr
    • Mi, 08.05.2019, 09:00 - 17:30 Uhr
    • Do, 09.05.2019, 09:00 - 17:30 Uhr
    • Fr, 10.05.2019, 09:00 - 13:30 Uhr

  • Zielgruppe:

    • Bekannter Versender
    • Bekannter Lieferant
    • Reglementierter Beauftragter
    • Reglementierter Lieferant
    • Transporteur
    • Luftfahrtunternehmen

  • Voraussetzung zur Teilnahme ist der Nachweis einer gültigen Zuverlässigkeitüberprüfung nach §7 LuftSiG (ZÜP)

Hinweis: Die Schulung findet ab 3 Teilnehmern statt. Weitere Informationen über service[at]aviatics.de

Kontakt

AVIATICS GmbH & Co. KG

Service-Hotline zum Ortstarif:
+49 (0) 211 / 95 78 40
E-Mail: service(at)aviatics.de