Die AVIATICS auf der Gardemann „innoVision 2017“

07.04.2017

Sicher Abheben im Arbeitsschutz – neue Wege für effizientere Unterweisungen

Einblicke in neue Formen von wirkungsvollen Arbeitsschutzunterweisungen erhalten am 27. April alle Besucher der „innoVision 2017“. Hinter diesem Kürzel verbirgt sich das neue Gardemann-Forum für moderne, zukunftsorientierte und innovative Arbeitssicherheit. Christian Joisten, Senior-Berater und Leiter Customer Relations & Networking der AVIATICS nimmt Sie mit auf eine „Tour d'Horizon“: Entdecken Sie mit ihm die Unterweisungsmöglichkeiten im Arbeitsschutz – von der Präsenzschulung über E-Learning zur Augmented Reality.

Zwei Spezialisten für Arbeitssicherheit an einem Ort

Die Veranstaltung bietet eine einmalige Möglichkeit von den Erfahrungen unseres Referenten zu profitieren, die er selbst als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gefahrgutbeauftragter im jahrelangen Einsatz gesammelt hat. Seine Sachkenntnis ist in den E-Learning Arbeitsschutzkursen der AVIATICS gebündelt und bietet die Grundlage, um neue Wege der Vermittlung des gesetzlich vorgeschrieben Wissens zu beschreiten. Das Arbeitssicherheitsforum „innoVision 2017“ wird ausgerichtet von Gardemann Arbeitsbühnen. Die Gardemann GmbH ist einer der führenden Arbeitsbühnenvermieter weltweit. Die AVIATICS als Spezialist für betriebliche Sicherheit und Gesundheitsschutz wird in dieses Jahr zum ersten Mal teilnehmen und die Reihe der Sprecher komplettieren. 

Gesprächstermine zum Thema E-Learning und Arbeitssicherheit jetzt vereinbaren

„innoVision 2017“ und AVIATICS live erleben? Dann folgen Sie die diesem Link zur Anmeldung! Selbstverständlich stehen Ihnen bei Fragen zum Thema Arbeitsschutz nach der Veranstaltung der Referent und weitere Kollegen vor Ort zur Verfügung. Vorab können Sie sich bei unserem Vertriebsteam melden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Kontakt

AVIATICS GmbH & Co. KG

Service-Hotline zum Ortstarif:
+49 (0) 211 / 95 78 40
Mail: service(at)aviatics.de